Adrenalin und Cortison

Der richtige Umgang mit Cortison und Adrenalin bei Notfällen!

Seit 2011 sind die Medikamente Dexamethason und Epinephrin (Adrenalin) Heilpraktikern für die Notfallbehandlung schwerer anaphylaktischer Reaktionen nach Neuraltherapie bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes freigegeben. Dies betrifft die Heilpraktiker/innen, welche neuraltherapeutisch tätig sind (hierzu gehört auch das Quaddeln mit Lokalanästhetika wie Procain undLidocain).

Das bedeutet für uns Heilpraktiker/innen mehr Kompetenz - aber auch mehr Verantwortung.

In diesem Seminar geht es um die Anwendung, den Ablauf, die Gefahren und natürlich auch die Beschaffung.

Samstag, den 24.02.2018 (10.00 – 17.00 Uhr)

Dozent: Dr. Reinhard Salinger
Kosten: 105,00 Euro / BDH-Mitglieder 90,00 Euro
Teilnehmer: HP, HPA

Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Fortbildungszertifikates für Heilpraktiker (BDH) mit Punkten bewertet.

Seminaranmeldung online

Nein
Ja
Ja

Bitte beachten Sie, dass alle Felder mit * ausgefüllt werden müssen.