Homöopathie - Akutmittel


Klassische Homöopathie Grundlagenausbildung


Als Teilnehmer werden Sie am Ende dieser Ausbildung einfache, akute Erkrankungen behandeln und Reaktionen im Krankheits- und Heilungsverlauf beurteilen können. Der Umgang mit den wichtigsten Werkzeugen eines Homöopathen, dem Repertorium und der Materia medica, wird vorgestellt und geübt. Darüber hinaus erhalten Sie erste Grundkenntnisse zur besonderen Dynamik chronischer Krankheiten.

Inhalte

  • Ähnlichkeitsgesetz

  • Potenzen

  • Die akute Anamnese und Einführung in die chronische Anamnese

  • Der Weg zum Mittel, die Repertorisation und die Behandlung akuter Fälle

  • Akuthomöopathie: u.a. Erkältungskrankheiten, Magen-Darmerkrankungen, Blasenentzündung, Unfälle

  • Sie lernen Arzneimittel wie z.B. Aconitum napellus, Arnica montana, Arsenicum album, Allium cepa,Belladonna, Bryonia, Caustium, Chamomilla, Drosera, Euphrasia, Ferrum phosphoricum, Gelsemium, Hepar sulfuris, Ipecacuanha, Lachesis, Lycopodium, Nux vomica, Pulsatilla u.a. kennen.

Termine Herbst 2018: (jeweils Freitag von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr)
14.09.18, 05.10.18, 19.10.18, 26.10.18, 09.11.18, 23.11.18

Kosten:
Die Kosten betragen pro Unterrichtstag 65,00 Euro (Gesamtpreis 390,00 Euro).
Der Kurs ist nur als Gesamtkurs zu buchen.

Teilnehmer: HP, HPA, andere medizinische Fachberufe, Interessierte

Dozenten: HP Andrea Singer, HP Anita Simic


Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Fortbildungszertifikates
für Heilpraktiker (BDH) mit Punkten bewertet.

Informationen zur weiterführenden SHZ zertifizierten Ausbildung in Klassischer Homöopathie finden Sie hier.

Seminaranmeldung online

Bitte beachten Sie, dass alle Felder mit * ausgefüllt werden müssen.